Vom 1. – 3. September präsentierten wir in unseren Residenzen Schlosspark, Paulushaus und Grafenberg unsere jährlich stattfindenden Konzertabende – Residenzen in Concert.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner, Anwärterinnen und Anwärter und Gäste waren hierzu herzlich eingeladen. Ein Kammerorchester aus Musikern des Kölner Sinfonieorchesters

präsentierte das Andante aus der Sinfonie mit dem Paukenschlag Nr. 94 G-Dur von Josef Haydn. Da es aus dieser Sinfonie nur eine Bearbeitung für das Andante für ein Kammerorchester gibt, wurde das Programm vervollständigt mit der Streicherserenade e-moll op. 20 von Edward Elgar und der Streicherserenade e-Dur op.22 von Anton Dvorak.

Mit viel Einfühlungsvermögen und sichtbarer Freude an der Musik, präsentierten die Musikerinnen und Musiker erstklassige Musik, die ein Genuss für alle Zuhörerinnen und Zuhörer war, die dies mit tosendem Applaus kund taten. Anschließend ließen unsere Gäste den Abend bei einem kulinarischen Leckerbissen und einem guten Glas Wein in unseren Restaurants ausklingen. Hierbei konnten viele gute Gespräche auch mit zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern geführt werden. Es war ein wundervoller Abend für alle Beteiligten. Musik ist die schönste Sache der Welt, verbindet und macht glücklich. Wir freuen uns schon auf die nächsten Konzerte.

Nach oben scrollen